Skip to main content

Wer absolviert ein Praktikum?

Wer kann eigentlich ein Praktikum absolvieren? Die Antwort auf diese Frage lautet ganz allgemein: Jeder! Natürlich werden sich aber nur solche Personen für ein Praktikum entscheiden, die sich einen Nutzen hiervon versprechen können. Zu diesen Personen zählen in erster Linie Schüler, Studierende und Personen, die einen beruflichen Neuanfang in Erwägung ziehen.




Der Grundnutzen eines Praktikums ist dabei für alle genannten Zielgruppen der gleiche: Sowohl Schüler und Studenten als auch Berufserfahrene können Einblicke in neue Arbeitsfelder gewinnen und somit ihr theoretisches Wissen um praktische Erfahrungen ergänzen. Alle drei Gruppen bekommen in einem Praktikum in aller Regel die Möglichkeit, Handfestes zu lernen und zu überprüfen, ob die Praxis mit ihren Erwartungen übereinstimmt.

Aber auch ein weiterer Vorteil, den Praktika allen drei Gruppen liefern, darf nicht vernachlässig werden: Durch ein Praktikum kann man erste Kontakte zu Unternehmen und Organisationen knüpfen, die später durchaus einmal zum eigenen Arbeitgeber werden könnten.

Praktikum

Praktikum ©iStockphoto/Highwaystarz-Photography

Neben den Gemeinsamkeiten, welche Praktika für alle drei Gruppen mitbringen, gibt es selbstverständlich auch noch Unterschiede. Auf diese möchten wir in den nächsten Menüpunkten eingehen. Hier werden wir die Charakteristika von Praktika herausarbeiten, die sich erstens an Schüler, zweitens an Studierende und drittens an Berufserfahrene wenden.

Top Artikel in Praktikum Allgemein