Skip to main content

Praktikumsbericht schreiben

Auch ein Praktikumsbericht ist eine Dokumentation eines Praktikums – eine Dokumentation, die der Schüler oder der Studierende selbst erstellt und die nicht selten durch Lehrer oder Praktikumsbetreuer bewertet wird.




Bei Schülern ist die Erstellung eines Praktikumsberichts oft obligatorisch. Sie werden dabei von ihren Lehrern im Unterricht zumeist auf diese Aufgabe gründlich vorbereitet. Aber auch Studierende müssen nicht selten einen Praktikumsbericht verfassen. Das ist zumeist dann der Fall, wenn das Praktikum als Pflichtpraktikum im Rahmen des Studiums abgeleistet werden muss. Informationen dazu, ob die Erstellung eines Praktikumsberichts erforderlich ist und was dabei beachtet werden muss, findet man in aller Regel in der jeweiligen Studien- und/oder Praktikumsordnung. Zudem gibt es an vielen universitären Instituten spezielle Beratungsangebote in Sachen Praktikum und Praktikumsbericht.

Praktikumsbericht

Praktikumsbericht ©iStockphoto/AntonioGuillem

Aber warum ist die Erstellung eines Praktikumsberichts überhaupt sinnvoll? Ein Praktikumsbericht soll in erster Linie dazu beitragen, dass Schüler und Studierende ihre gewonnenen Erfahrungen reflektieren können und somit Erkenntnisse für ihr weiteres Berufsleben gewinnen können. Mehr über den Nutzen eines Praktikumsberichts, aber auch über Dinge, die bei der äußeren und inhaltlichen Gestaltung eines solchen beachtet werden sollten, erfahren Sie im Folgenden. Hier findet sich sicherlich der eine oder andere nützliche Tipp, den man bei der Erstellung eines Praktikumsberichts berücksichtigen kann.

Top Artikel in Praktikumsbericht