Skip to main content

Erwartungen beim Praktikum klären – Berufsbereich definieren

Das nahezu Perfekte kann man nur erwarten, wenn man weiß, was man haben möchte. Die Suche nach einem möglichst geeigneten Praktikumsplatz beginnt also damit, sich über die eigenen Erwartungen bewusst zu werden. Eine zentrale Frage, die sich hierbei gleich zu Beginn stellt, ist, in welchem Berufsbereich das Praktikum absolviert werden soll. Denn egal, was man studiert oder bereits gelernt hat, zumeist kommen immer mehrere Arbeitsbereiche in Frage.




Um die eigenen Erwartungen möglichst gut definieren zu können, sollte man vorab alles Wissenswerte über die in Frage kommenden Arbeitsfelder in Erfahrung bringen. Hier bietet sich das Internet als gute Recherchemöglichkeit an. Weiterhelfen können aber auch Berufberater und Lehrer. Ist man bereits Student, sollte man auch einmal bei der Praktikumszentrale seiner Universität vorbeischauen. Hier können sich die Studierenden nicht nur Informationen dazu beschaffen, welche Anforderungen ihre Praktikumsstelle erfüllen muss, wenn es als Pflichtpraktikum anerkannt werden soll. Hier bietet sich mitunter auch die Gelegenheit, von den Erfahrungen anderer Studierender zu profitieren. Nicht selten können auch bereits verfasste Praktikumsberichte eingesehen werden, die als gelungen bewertet wurden.

Praktikum

Praktikum ©iStockphoto/AntonioGuillem

Erst wenn die Anforderungen und Erwartungen, die man an eine Praktikumsstelle stellt, geklärt sind, kann mit der eigentlichen Suche nach einem freien Platz begonnen werden. Was man hierbei beachten kann und sollte, haben wir in den nächsten Menüpunkten zusammengestellt.

Top Artikel in Praktikum Allgemein